Forschungsprojekt Öko-Valuation

FachbereichAktuell , Ökolandbau
Projekt Forschungsprojekt Öko-Valuation
KundeUniversität Hohenheim, Institut für Sozialwissenschaften des Agrarbereichs
Leistungen

Die ÖKONSULT GbR ist Praxispartner im Forschungsprojekt „Ökologischen Landbau regional stärken: Zur Bedeutung von Werten und Normen in gesellschaftlichen Transformationsprozessen“ unter Federführung der Univerität Hohenheim.

Welche Ziele hat das Projekt?

Übergeordnetes Ziel ist es, der Landwirtschaft eine stärkere ökologische Ausrichtung zu geben – und dabei möglichst viele mitzunehmen.

Aber  wie geht das  in der Breite?

Die Politik kann Auflagen erteilen, Verbote aussprechen oder Flächenprämien für ökologische Leistungen vergeben. Verbraucherinnen und Verbraucher können vermehrt Bio-Produkte nachfragen.

Das Forschungsprojekt blickt tiefer: Ökovaluation will die Akteurinnen und Akteure besser verstehen, vernetzen und fördern. Es gilt, verschiedene Blickwinkel anzuerkennen und über Unterschiede hinweg Gemeinsamkeiten zu identifizieren. Nur so gelingen Kooperationen.

Konkret möchten wir die Verständigung zwischen landwirtschaftlichen Betrieben, verarbeitendem Gewerbe, Handel und Verbraucher/innen ermöglichen. Denn das ist die Grundlage für neue Stadt-Land-Beziehungen und Kooperationen, die unsere regionalen Ernährungssysteme stärken und zukunftsfähig machen.

Aktuelle Arbeitsschritte, Aktionen, Zwischenergebnisse und ggf. Publikationen finden Sie hier.

ZeitraumVorphase mit Planung und Stakeholder-Workshops 2019, Hauptphase 2020 - 2023
Scroll to Top